Entdecken Sie mit den Augen von Vítek Vondráček, einem Mitglied unseres Entwicklungsteams, wer wir sind.

Erhöht Ihre Produktivität, nun nach Anwenderfeedback verbessert.

Erfahren Sie mehr über einen universellen Ansatz für den kooperativen Entwurf auf Modellbasis mithilfe von offenen Standards und Arbeitsabläufen.

Warum SCIA Engineer? Erfahren Sie mehr von unseren Benutzern.

SCIA ist stolz darauf, kostenlose akademische Ausgaben für Professoren und Studenten zur Verfügung zu stellen, um sie bei der Ausbildung und der Vorbereitung auf ihren Berufsweg zu unterstützen. Holen Sie sich noch heute Ihre kostenlose Lizenze.

1
2
3
4
5
Scia Engineer

SCIA Engineer

Integrierte 3D-Bauentwurfssoftware: leistungsfähige Modellierung, hochentwickelte Analysefunktionen, robustes Design im Hinblick auf Vorschriften und intelligente Berichterstellung.
Open BIM

Open BIM

Open BIM ist ein auf offenen Standards und Workflows basierender, universeller Ansatz für den Entwurf, die Realisierung und den Betrieb von Gebäuden.

Hervorragender Service

Wir verhelfen Ihren Projekten zum Erfolg – unser Ziel ist hundertprozentige Kundenzufriedenheit.
Scia Engineer Social Channels

SCIA-Gemeinschaft

Diskutieren Sie in sozialen Medien oder im SCIA-Forum mit anderen Benutzern. Lernen Sie aus unseren Youtube-Videos und abonnieren Sie unseren Blog um informiert zu werden.
Durch den Wartungsvertrag halten wir unsere SCIA Software immer aktuell. Sie ermöglicht uns den Entwurf von Beton- und Stahlstrukturen gemäß Eurocodes und anderen Vorschriften. Die Möglichkeit zum Übertragen des Modells auf Tekla-Strukturen und zurück bietet unseren Bauingenieuren hohe Effizienz.

Hana Ggattermayerova, Chief structural engineer – Atelier P.H.A., spol. s r.o.

Wir verwenden SCIA Engineer für viele Projekte. Seine einzigartige Fähigkeit zum Integrieren hochentwickelter nicht linearer Analyse und Multi-Material-Design in physische Strukturmodellierung und seine Zusammenarbeit mit anderen Softwareprogrammen wie Revit Structures machen es einfach unschätzbar.

Tom Webster, Principal Engineer – AECOM

Wir sind begeistert von den 3D-Möglichkeiten für die Analyse von Stahlbetonstrukturen. Sie ermöglichen Konstruktionen, die nur mit 2D einfach nicht machbar wären.

Markus Tautorat, Dipl.-Ing. (FH) – Ingenieurbüro Ohr