Der Gewinner des SCIA User Contest 2017 Publikumspreis

Datum: 
Freitag, 7 Juli, 2017
Region: 
International

SCIA User Contest Prize of the Public

Der Publikumspreis endete am 4. Juni, und verbreitete dabei weltweit viel Interaktion und Engagement. Die Wettbewerbsseite, organisiert von SCIA’s Facebook, wurde von mehr als 10.000 Besuchern angeklickt und über 2.700 Stimmen wurden für die Projekte abgegeben. Der Publikumspreis ist ein Teil des SCIA User Contest 2017 der 10-jähriges Jubiläum feiert. 

Dieses Jahr nahmen 124 internationale Projekte am Wettbewerb teil – gezeigt werden dabei großartige Arbeiten von Bauingenieuren die mit Hilfe von SCIA Engineer realisiert wurden. Alle Projekte sind einzigartig und interessant. 

Die Top-3-Projekte die zusammen 1193 Stimmen erhielten sind

  • Rapid Freezing Chambers in Thessaloniki, GR – Ergo Design
  • Burgemeester Gabriel Theunis Bridge in Antwerp, BE – Arcadis
  • Centre Point Landmark in London, UK – Pell Frischmann 

Und der Gewinner des Publikumspreises mit einem Preisgeld von €1,500, ist… 

 

Centre Point Landmark in London, UK – Pell Frischmann (550 Stimmen)

Centre Point ist eine beindruckende Sehenswürdigkeit im Herzen von London. Heute unterzieht sich das Gebäude einer großen Verwandlung, in einen nachhaltigen Mix aus 32.000 m² hochklassiger Wohneinheiten und 8.000m² für den exklusiven Einzelhandel. Es wurde von Pell Frischmann technisch umgesetzt, zuständig für diverse Bautechniken, Entwicklung, Bauausführung und Management.

 

Projektherausforderungen

Durch Restriktionen und Unwissenheiten in die Erneuerung, musste Pell Frischmann einige Herausforderung annehmen, wie:

  • Erweiterte Keller und die Entfernung von zwei ganzen Etagen für doppelt hohen Raum für den Einzelhandel. 
  • Arbeiten wurden ausgeführt trotz Bewohnern im Gebäude.
  • Eine neue pfahlgegründete Fundamentplatte hatte begrenzten Druck am neuen Elisabeth-Tunnel.

 

Lösen der Aufgaben mit SCIA Engineer

“SCIA Engineer ist ein großartiges Modellierungswerkzeug mit Multi-Material-Möglichkeiten die dem Designteam die Arbeit so ermöglicht, gleichzeitig einzelne Elemente zu betrachten und wenn nötig Teilen zu einem größeren kompletteren Modell zu kombinieren…”

Pell Frischmann


Klicken Sie hier um mehr von dem Projekt zu erfahren