Der Start von Scia Engineer Release 2013 und das Scia Resource Center

Datum: 
Mittwoch, 29 Mai, 2013
Region: 
International

Im Juni veröffentlicht Scia eine neue Version seines Flaggschiffs für technische Analyse & Design. Die Version 2013 wird zuerst im Stamm-Markt „BeNeLux“ eingeführt. Viele neue Technologien sind in diesem Release gebündelt:

  • Ein neues Dokument, welches ein mächtiges Werkzeug zur Erstellung einer Dokumentation dar-stellt. Der Bericht hat viele Innovationen, Hilfen für große Berichte, Zusammenstellen von Tabellen mit Text, die neue Funktionalität der Zwischenablage usw.
  • Verbesserter IFC Export und Import für Open BIM Interoperabilität, mehr Bemessungs-Details sind austauschbar mit anderen: Fundamente, Anschlussdetails, Bewehrung, Spannglieder, ...
  • Verbesserte seismische Analyse für Hochhäuser mit Ergebnissen pro Stockwerk und einfachere Generierung von Masse.
  • Betonbemessung mit integrierten Design-Forms nach der brasilianischen NBR Norm und anwendbar für benutzerdefinierte Nachweise für andere Bauvorschrifte.
  • Neue Querschnitts-Kenngrößenberechnung (einschließlich Warping).
  • Neue Bewehrungslisten.

und viele weitere spannende Features. Für detaillierte Informationen besuchen Sie uns auf 2013.scia-engineer.com

Wir begrüßen auch das neue Scia Resource Center
Wir freuen uns Ihnen eine neue digitale Quelle für technische Informationen zu präsentieren, das Scia Resource Center. Diese moderne Version des gedruckten Kataloges bringt einige Neuerungen:

  • Zugriff übers Web auf PC, Tablet und Smartphone.
  • Multimedia-Inhalte (Texte, Bilder, Videos, ...).
  • Umfangreiche Inhalte mit Produktkatalog und Datenblätter, Projekt-Benchmarks, technische Arti-kel, Anwendungsbeispiele (User Contest Book) und mehr.
  • Weitere Produkte, beginnend mit Scia Engineer und Scia Design-Forms.

In Zukunft wird dieses neue Medium interaktiver, durch die Schaffung einer Zwei-Wege-Kommunikation zwischen dem Leser und Scia.

J.P. Rammant, CEO