Fortschritt Registrierung in Scia Steel

Datum: 
Dienstag, 26 Februar, 2013
Region: 
International

Fortschritt-Registrierung von Ressourcen in der Produktion wird in Scia Steel über den Mitarbeiter-Registrierungs-Tool zur Verfügung gestellt. Der Fortschritt wird in dem Programm für die Positionen, Baugruppen und Lager-Stückzahlen auf dem angegebenen Mitarbeiter und die Ressource eingegeben. Die Höhe mit optionalen gewünschten realen Zeiten kann auf ein Level für frei gewählte Aktivitäten eingestellt werden. Nach der Registrierung können die Datensätze auf Fehler überprüft und korrigiert werden - vor der endgültigen Verarbeitung in Scia Steel. Optional kann die Registrierung auch per Barcode-Sammler getätigt werden, um die Registrierung auf ein Minimum zu reduzieren.

Die Fortschritt-Registrierung erfolgt mit dem Öffnen des Mitarbeiters Registrierungs-Tools.

Um mit neuen Registrierungseinträgen zu starten, muss die Auswahl des Registrierungsstandes zusammen mit dem Status-Filter, mit der Option "Filter auf Status 0" gesetzt werden.

Die Registrierung selbst erfolgt durch das Hinzufügen neuer Datensätze und die Eingabe der Daten aus der Produktion in die Datenfelder.

Der Gebrauch von Auswahllisten mit der Scia Steel-Datenbank in Kombination mit den Inhalten diese Auswahllisten und den bereits vorhandenen Werten, macht die Dateneingabe benutzerfreundlicher und minimiert das Risiko von Fehlern.

Wenn alle Daten hinzugefügt sind, kann der Status aller Einträge erweitert werden, um eine unabhängige Überprüfung der Daten zu haben, mit dem Ziel, die Ergebnisse richtig in Scia Steel zu verarbeiten.

Die Ergebnisse der Fortschritts-Registrierung kann in dem Planungs- und Fortschritts-Dialog oder in der neuen Progress-Manager-Dialog CIM-Zeit überprüft werden. Es ist offensichtlich, dass alle Arten von Berichten mit den Fortschritts-Registrierungsdaten gemacht werden können.

Voraussetzungen, um die Fortschritts-Registrierung verwenden zu können sind: 

  • Steuerungen von Positionen und Baugruppen müssen ordnungsgemäß durchgeführt worden sein.
  • Theoretische Zeitberechnung für Positionen und Baugruppen für die Ressourcen muss durchgeführt worden sein.