Vom "Inspirations in Engineering" User Contest 2013 lernen

Datum: 
Dienstag, 1 Oktober, 2013
Region: 
International

Von den 127 teilnehmenden Projekten am User Contest 2013 kann die Erfahrung entnommen werden, um die state-of- the-art der Technik zu verdeutlichen. 

 

1 . Die Annahme eines 3D- BIM -Workflows ist sehr schnell, die meisten zitierten Verfahren sind:

Rhino  Scia Engineer  (AECOM, Ney & Partners,KPFF, …)
Scia Engineer  Revit Structures  (EIV, AECOM, …)
Scia Engineer  Allplan Engineering  (Grontmij, Con-Tura, Studie10 Ing.bur., LoGing, Movares, TSS, SHI, proCalc, …)
Scia Engineer  Tekla Structures (Bilfinger Babcock, Voss u. Kamb, …)
Allplan  MX (Royal Haskoning DHV)

2 . Die Wiederverwendung des Modells in verschiedenen Projektphasen wird sehr geschätzt; in Design als auch in Bauabschnitten angelegt von Ingenieuren und Unternehmern, verbessert es die Koordinationsaufgaben. Erfahrene Anwender produzieren volle Baudokumentation nur mit Scia Engineer.

3 . Geometrische Formen von Gebäuden, Brücken und öffentlichen Bauwerken sind heute spektakulär, die Funktionen zur Modellierung von Scia Engineer werden gut genutzt , auch für Animationen und Visualisierung von fast "allem", darunter Fundamente & Untergrund, Bauphasen, Stahlverbindungen, Bewehrungsdarstellung und Nicht-Strukturelemente.

4 . Echte Simulation von Materialien ist weit verbreitet. Die Codes erfordern eine präzise Verformung im Gebrauchszustand und viele Materialien verhalten sich nichtlinear, nicht nur zu sprechen von Beton und Untergrund, sondern auch neue Materialien wie faserverstärkter Beton oder auch Bambus. Multi-Material-Modellierung kommt in den meisten Fällen zur Anwendung.

5 . Natur-Gefahren in vielen Regionen erfordern weiterführende Studien; die Contest-Projekte wurden in China, Chile, Österreich, Italien, Griechenland, Rumänien, Algerien und anderen Regionen gebaut, in Regionen mit hoher Erdbebengefahr. Definitiv mehr Aufmerksamkeit geht hin zu seismischen Untersuchungen.

Schließlich ist zu erwähnen, dass der Fortschritt der Internationalisierung erheblich ist; Ingenieurbüros hören nicht an der Grenze auf. Auch kleine und mittlere Ingenieurbüros spielen eine entscheidende Rolle bei der Realisierung technologisch fortschrittlicher Bauvorhaben.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!