SCIA Engineer 19.1 - Design beschleunigt!

Datum: 
Mittwoch, 2 Oktober, 2019
Sprache: 
Deutsch
Software: 
Pressetyp: 
Pressemitteilung

Herk-de-Stad, Belgien, 2. Oktober 2019 - SCIA freut sich, die Veröffentlichung von SCIA Engineer 19.1 bekannt zu geben, dem neuesten Update unseres Hauptprodukts für Strukturanalyse und -design. SCIA Engineer 19.1 folgt den Schritten der diesjährigen Hauptversion SCIA Engineer 19 und bringt Verbesserungen und neue Funktionalitäten in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit, Entwurf von mehrstöckigen Gebäuden, Überprüfung von Stahl- und Aluminiumkonstruktionen und Interoperabilität. Dies spart Zeit und steigert die Produktivität sowohl bei der Arbeit an anspruchsvollen Projekten als auch bei alltäglichen Aufgaben.
 

SCIA Engineer 19.1 beschleunigt die Durchführung von Projekten dank des beschleunigten Designs, des besseren Verständnisses der Struktur und der erweiterten Optimierung durch parametrisches Design.
 

SCIA Engineer 19.1 erweitert zahlreiche der in Version 19 vorgestellten Funktionen und erhöht die Gesamteffizienz der Arbeit der Statiker, insbesondere durch:

  • schnelle und einfache Erkennung kritischer Stellen in Betonbauwerken durch optimierten Arbeitsablauf bei gleichzeitiger Auslegung und Überprüfung auf Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit,
  • präzisere Ergebnisse der Durchstanzprüfung von Fundamentplatten und Stützenköpfen,
  • genaue Definition der Soil-In-Parameter in der seismischen Analyse,
  • Entwurf von Aluminiumkonstruktionen aktualisiert auf die neueste EN 1999-1-1-1 + A1 + A2: 2013,
  • und andere Design- und Prüfverbesserungen für Beton, Stahl und Aluminium.

 

Wenn es um ein besseres Verständnis der Struktur geht, optimiert SCIA Engineer 19.1 die Singularitätsprüfungen für nichtlineare Analysen, führt einige Verbesserungen für das in Version 19 vorgestellte Integrationselement ein, etc.
 

Im Hinblick auf die Optimierung durch parametrisches Design erweitert diese Version die Möglichkeiten ihrer OpenAPI, indem sie den Modellierungsteil der Schnittstelle erweitert und einen direkten Zugriff auf das vor dem Hintergrund der OpenAPI verwendete analytische Datenmodell ermöglicht.
 

Herman Oogink, Head of Strategic Alliances, SCIA, sagt: "Ich bin stolz darauf, dass wir die Funktionalität in Projekten, die in 19.0 veröffentlicht wurden, in so kurzer Zeit so stark erweitern konnten. Vor allem die großen Verbesserungen im Aluminiumdesign sind beeindruckend. Es ist nicht nur vollständig auf den neuesten Code ausgerichtet, sondern bietet auch viele neue Funktionen."
 

Zusätzlich zu den oben genannten Funktionen verbessert SCIA Engineer 19.1 auch den BIM-Workflow durch neue Erweiterungen in den Schnittstellen von Tekla Structures und Revit und bietet viele weitere Leistungs- und Funktionsverbesserungen in verschiedenen Teilen der Software.
 

Um mehr über SCIA Engineer 19.1 zu erfahren, besuchen Sie bitte www.scia.net.

 

Über SCIA

SCIA wurde 1974 gegründet und ist ein weltweit führender Entwickler von Strukturanalyse- und Bemessungssoftware, die den Open-BIM-Prozess unterstützt. SCIA ist eine Tochtergesellschaft im Mehrheitsbesitz der weltweit tätigen Nemetschek Group, einem führenden globalen Softwareanbeiter für die AEC-Branche (Architecture, Engineering and Construction). Hauptziel von SCIA ist es, Benutzer erfolgreich bei der Bemessung idealer Tragwerke zu unterstützen. Zu diesem Zweck stellt das Unternehmen durch einen kontinuierlichen Verbesserungs- und Innovationsprozess und unter Berücksichtigung wertvollen Kundenfeedbacks eine leistungsstarke, moderne Software bereit.
 

SCIA Engineer ist eine integrierte Strukturanalyse- und Bemessungssoftware für alle Arten von Strukturen und zahlreiche Materialien. Der große Funktionsumfang macht die Software zur idealen Lösung für die Bemessung von Bürogebäuden, Industrieanlagen, Brücken und beliebigen anderen Projekten in einer einzigen, benutzerfreundlichen Umgebung. Die Ingenieurbauexperten von SCIA setzen ihre Leidenschaft und ihr Fachwissen in die Entwicklung unserer Software ein. SCIA Engineer unterstützt Open BIM und ist IFC-zertifiziert für den Datenexport und Datenimport.

 

Kontakt

SCIA NV

z. Hd. Frau Katrien de Geest
Director Marketing
Industrieweg 1007
3540 Herk-de-Stad (Belgien)

Tel: +32 013 55.17.75

E-Mail: k.degeest@scia.net
Website:  www.scia.net