Menü

Arch Bridge Across the Rhein-Herne CANEl

Student: 
Kyrylo Sobolyev
Einrichtung: 
Hochschule Bochum / University of applied sciences Bochum
University of applied sciences Bochum

Es ist eine Fahrrad- und Fußgängerbrücke mit einer Plattform für verschiedene Veranstaltungen, verbunden mit der Fahrbahn. Das Projekt ist ein Ergebnis des TKH-Fachs unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Michael Maas, an der Hochschule Bochum.

Die Aufgabe bestand darin, eine Bogenbrücke zu entwerfen, die eine Alternative zur bestehenden Doppelbogenbrücke über den Rhein-Herne-Kanal im Nordsternpark von Stefan Polonyi darstellt. Die neue Brücke sollte die gleiche Spurbreite von 5,50 m haben und wie das Original sowohl für Fußgänger als auch für Radfahrer ausgelegt sein. Zusätzlich musste eine 100 m² große Terrasse als Plattform für Veranstaltungen an eine Seite der Strecke angeschlossen werden. Die Anzahl, Anordnung und Neigung der Bögen musste nicht der ursprünglichen Brücke entsprechen und war frei wählbar, um dem neuen Konzept zu entsprechen. Ziel war es, mit Hilfe von SCIA Engineer eine vollständige Dimensionierung aller wesentlichen Brückenkomponenten durchzuführen. Die Aufgabe bestand darin, Spannungs- und Verformungsprüfungen durchzuführen. Als zusätzliche Analyse musste die Form des Bogens optimiert werden.

Winner SCIA Student Contest 2020Konzeptionell wurde die Form der Brücke mit dem Ziel entworfen, die Eventplattform in den Fokus zu rücken. Zum einen bildet die Kabelkonstruktion eine Architekturskulptur, die Scheinwerfer imitiert, die die Mitte der Brücke beleuchten. Andererseits macht die Konstellation der Kabel und des Bogens die Brücke aus der Ferne als besonderen Ort wahrnehmbar. Die Fahrbahn ist so geformt, dass sich die Veranstaltungsplattform zentral auf der Hauptachse befindet und der Besucher diese umrunden muss.

Rhino 6 wurde als Konstruktions- / Modellierungswerkzeug verwendet und die Trägerstruktur in SCIA Engineer importiert. Dadurch konnte ich die „Die Sechs Spots“ parametrisch gestalten und gleichzeitig die statische Analyse und Überprüfung nachvollziehbar durchführen.

 

Sieger SCIA Studenten Contest 2020

“Die Jury war beeindruckt von der Architektur dieser parametrisierten Brücke. Ein parametrisches Design wurde mit einem Link von Rhino zu SCIA Engineer verwendet kombiniert mit der optimierung der Bogenfrom.”

Quote of the Jury

 

Discover this project in our SCIA User Contest Book 2020

 

Andere Daten dieser Studenten
Software: 
Land: 
Germany
Graduierungsjahr: 
2019
Professor: 
Prof. Dr.-Ing. Michael Maas
Branch of study: 
Architecture

Bilder & Schirmen

Kyrylo Sobolyev - Studentproject - SCIA Engineer
Kyrylo Sobolyev - Student project - SCIA Engineer
Kyrylo Sobolyev - Student project - SCIA Engineer
Kyrylo Sobolyev - Student project - SCIA Engineer