Hafenhaus – Antwerpen, Belgien

SCIA User Contest 2017 - WinnerDas Hafenhaus in Antwerpen verbindet in seiner genialen Architektur eine originelle, unkonventionelle und auffällige Struktur mit einer denkmalgeschützten ehemaligen Feuerwehrkaserne. Es ist täglicher Arbeitsplatz für 500 Mitarbeiter. Das Hafenhaus ist eines der letzten Projekte von Zaha Hadid, einer vielfach ausgezeichneten irakisch-britischen Architektin. Zaha Hadid erhielt als bisher erste Frau die Goldmedaille des Royal Institute of British Architects. Das Projekt wurde nach ihrem Tod im März 2016 fertiggestellt.

Der neue Teil des Gebäudes besteht aus zwei miteinander verschränkten Körpern:

Der längliche Körper ist ungefähr 100 m lang, bis zu 25 m breit und vier Geschosse hoch. Er besteht aus drei geschosshohen Stahlbindern: einem mittleren und zwei abgewinkelten Fassadenbindern.

Die tragende Struktur dieses Körpers besteht aus zwei Teilen: einem skulpturartigen Betontragwerk, der den Südflügel des bestehenden Gebäudes als trapezförmigen Ring in vertikaler Richtung umschließt, und einem Stahltragwerk mit vier Füßen, das einer geöffneten Büroklammer ähnelt.

Der markanteste Teil des Betonrings ist die geneigte Betonstütze vor der vorderen Fassade des Gebäudes. Eine Brücke verbindet diese Stütze mit dem Betonkern im Innenhof und ragt über das Mauerwerk des vorhandenen Gebäudes.

 

Analyse des globalen Modells in SCIA Engineer

Mit SCIA Engineer wurde ein globales Modell des neuen Bauwerks analysiert, das sowohl das Stahltragwerk als auch die Betonvolumen umfasst. Außerdem wurde das Programm zum Ausführen von Stahlnachweisen und zur Bemessung der Bewehrung eingesetzt. Für die Stahlstützen im Innenhof (mit arbiträrem vierseitigem Querschnitt) wurde eine nichtlineare Berechnung unter Berücksichtigung von Vorkrümmungen ausgeführt. Die Berechnung der Eigenfrequenzen des neuen Bauwerks und die Erdbebenanalyse wurden ebenfalls ausgeführt.

 

“Dieses geniale architektonische Werk im Hafen von Antwerpen ist eine wirklich einzigartige Struktur. Die Umsetzung der großartigen Idee in ein Tragwerkdesign, das die architektonischen Anforderungen erfüllt, ist eine echte Herausforderung für den Bauingenieur. SCIA Engineer war eine ideale Lösung für die Bemessung dieses Tragwerks, das eine restaurierte Feuerwehrkaserne mit einer neuen, beeindruckenden Struktur verbindet.”

Zitat der Jury

 

Dieses Projekt ist der Gewinner des SCIA User Contest 2017 – Kategorie 1: Hochbau.

 

Bilder & Schirmen

SCIA Engineer - Port House - Antwerp, Belgium
SCIA Engineer - Port House - Antwerp, Belgium
SCIA Engineer - Port House - Antwerp, Belgium
SCIA Engineer - Port House - Antwerp, Belgium
SCIA Engineer - Port House - Antwerp, Belgium
SCIA Engineer - Port House - Antwerp, Belgium
SCIA Engineer - Port House - Antwerp, Belgium
SCIA Engineer - Port House - Antwerp, Belgium