Menü

sencd.04 - Analyse der langfristigen Durchbiegung

sencd.04

Highlights

Berechnung der Steifigkeit unter Berücksichtigung der nichtlinearen Spannungs-Dehnungs-Beziehungen im Beton und in der Bewehrung.
Eingabe der realen (praktischen) Bewehrung oder Verwendung einer vom Programm generierten Bewehrung.
Änderung der berechneten erforderlichen Bewehrungsfläche mit dem Multiplikationsfaktor, wenn das Programm die Menge der erforderlichen Bewehrung für Berechnungen der normenabhängigen Durchbiegung generiert.
Das Programm kann die Magnitude der Betonkriechverformung für ausgewählte Kombinationen berechnen. Dies erfolgt zwei Mal: einmal mit dem standardmäßigen Elastizitätsmodul des Betons und einmal mit dem wirksamen Elastizitätsmodul. Die Differenz zwischen den beiden Werten wird als Kriechverformung betrachtet.
Bewertung der Gesamtverformung und der durch kurzfristige Belastung verursachten Verformung.

 

Analyse der gesamten, sofortigen und zusätzlichen Verformungen in Stahlbetonstrukturen, einschließlich Berechnung der langfristigen Steifigkeit gemäß nationalen Normen.

  • Berechnung der Durchbiegungen auf Grundlage der in den Normen festgelegten Vorschriften.
  • Langfristige Durchbiegung als Vielfaches der kurzfristigen Durchbiegung und des Kriechbeiwerts.

Zweistufiges Verfahren:

  • lineare Berechnung + Eingabe der Bewehrung (kann automatisch ermittelt werden) + Berechnung der Risse und ihrer Wirkung auf die Steifigkeit
  • Berechnung mit geänderter Steifigkeit

Zur Berechnung der langfristigen Durchbiegung im Beton müssen die folgenden Schritte ausgeführt werden:

  • Physikalisch nichtlineare Betonkombinationen definieren; dieser Schritt ist automatisiert
  • Lineare Analyse ausführen
  • Reale (praktische) Bewehrung eingeben oder vom Programm die erforderliche Bewehrungsmenge berechnen lassen
  • Nichtlineare Analyse mit dem Befehl „Beton – normenabhängige Durchbiegungen“ ausführen
  • Ergebnisse der linearen Analyse/der Berechnung der normenabhängigen Durchbiegung einschließlich Kriechverformungszahlen anzeigen und bewerten

Die Berechnungen der langfristigen Durchbiegung (normenabhängigen Durchbiegung) können gemäß Eurocode 2 und allen unterstützten nationalen Anhängen ausgeführt werden.

Long-term deflection analysis Long-term deflection analysis  Long-term deflection analysis

Category: 
Included in Edition: 
Concept
Professional
Expert
Ultimate